Cranio Sacral Balancing

Die Cranio Sacrale Energiearbeit hat das Ziel, die innere Gesundheit im Menschen zu unterstützen und ihr zu ermöglichen, sich frei zu entfalten und voll auszudrücken. In einer Sitzung werden energetische Blockaden und Ungleichgewichte gelöst – die Lebensenergien können wieder freier fließen und zirkulieren.

Menschen jeden Alters, vom Neugeborenen bis hin zum betagten Menschen können mit Cranio Sacral Balancing behandelt werden.

Cranio Sacrale Energiearbeit setzt sich aus den Begriffen Cranium (Kopf) und Sacrum (Kreuzbein) zusammen.

Die beiden Pole Schädel und Kreuzbein bilden mit den Gehirn- und den Rückenmarkshäuten (Dura Mater) eine Einheit, in welcher die Gehirnflüssigkeit (Liquor) rhythmisch pulsiert. Dieser Puls ist zwischen Kopf und Kreuzbein am deutlichsten wahrnehmbar. Er überträgt sich auf den gesamten Körper und beeinflusst die Entwicklung und Funktionsfähigkeit des ganzen Menschen. Veränderungen in diesem System geben die nötigen Hinweise für die energetische Arbeit mit den betroffenen Strukturen.

Ziel ist es, die Selbstregulation des Körpers zu aktivieren und dessen Selbstheilungskräfte zu unterstützen.


Ablauf einer Sitzung

Ein Gespräch schafft einen ersten Kontakt und bietet Möglichkeiten für alle beteiligten Personen, erste Eindrücke und Informationen auszutauschen.

 

Im weiteren Verlauf der Sitzung liegen Sie bekleidet auf einer Massageliege und ich berühre Sie mit meinen Händen, um Ihren Cranio Sacralen Puls in der Stille wahrzunehmen.

Der natürliche Rhythmus ist wie ein gleichmäßiges Ein- und Ausatmen. Jede Blockade im Körper stört und verändert diesen Rhythmus und kann so über diese Veränderung des Pulses erspürt werden.

Durch das bewusste Wahrnehmen dieses Pulses oder das Setzen kleiner Impulse gebe ich Ihrem Energiesystem und Ihrem Körper die Möglichkeit, sich an seinen gesunden Ur-Rhytmus wieder zu erinnern. Eine Eigenregulierung des Körpers kann beginnen.

 

Je nach Blockade und energetischer Störung kann dies bei leichten Fällen innerhalb einer Sitzung geschehen. Bei langjährigen chronischen Problemen braucht es mehrere Sitzungen, bis sich Ihr Energiesystem wieder dauerhaft in seinem gesunden Zustand befindet.

 

Eine Sitzung dauert ca. 60 Minuten. Bei Kindern und älteren Menschen kann sie kürzer sein.


Wann kann Cranio Sacral Balancing hilfreich sein?

Diese Arbeit kann allein für sich oder begleitend zu allen medizinischen und psychotherapeutischen Behandlungen eingesetzt werden und hilft Ihnen auf der energetischen Ebene, den Gesundungsprozess des Körpers zu unterstützen.

Einzelsitzungen können einmalig, wiederholt und regelmäßig gemacht werden.